Termine 2020

Was schon im ersten Jahr zahlreiche Besucher anlockte, hat sich inzwischen fest auf Inges Hof etabliert: Der Frühlings-Markt am 1. Sonntag im April, das Hof-Fest am letzten Sonntag in den Sommerferien und der Winter-Zauber Mitte November. Und je nachdem, was mir das Jahr über noch so einfällt, gibt es dann außerdem noch ein Konzert oder eine Lesung, einen Tag zu einem bestimmten Thema oder auch mal eine kulinarische Reise.

Wenn ihr immer aktuelle informiert sein möchtet, trag euch gerne in meinen Mailverteiler ein.

 

Die aktuellen Nähkurs-Termine gibt es übrigens hier.

 

Und hier sind die aktuellen Termine für 2020:

Samstag, 14. März, 14.00 - 18.00 Uhr

Frühlings-Erwachen

Die Winterpause ist vorbei, der Laden ist geräumt und ich freue mich riesig darauf, euch meine hübschen neuen Stoffe und Lieblingsstückchen für zu Hause zu präsentieren. Feiert den Start in die Saison mit mir, wenn das Wetter mit spielt sogar schon mit Kaffee und Kuchen auf dem Hof, das wäre schön!



Sonntag, 05. April, 14.00 - 19.00 Uhr

Frühlings-Markt

Auch dieses Jahr soll das Highlight im Frühling auf Inges Hof nicht fehlen, der Frühlings-Markt. Ich habe wieder wunderbare Kunsthandwerker für euch gesucht und gefunden, einige von letztem Jahr kommen zum Glück auch wieder. Und dann lasst euch einfach treiben, inspirieren, erfreuen; lasst uns schwätzen, Kaffee trinken und Würstchen essen... Ich freue mich auf euch.



Samstag, 30. Mai, 15.00 - 20.00 Uhr

Irisches Fest

Siobhàn und ich haben es schon lange vor, endlich kalppt es: Wir lassen es irisch-schottisch krachen auf dem Kirchberg. Wer SiobhànPrendergast kennt weiß, dass sie eine wahre Stimmungskanone ist. Und mit John an der Gitarre und Peter am Baß, Guiness in der Hand und Stew im Magen tun wir einfach mal so, als sei der Kirchberg in Irland. Das wird ein Spaß!



Sonntag, 16. August, 13.00 - 18.00 Uhr

Hof-Fest

Auch der letzte Tag der Sommer-Ferien soll für euch ein Fest sein. Habt nochmal so richtig Spaß auf Inges Hof. Natürlich gibt es die beliebte Tombola, aber auch für die Kinder habe ich mir wieder etwas ausgedacht, während Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel... bei Kaffee und Kuchen oder etwas Herzhaftem den schönen Hof geniessen können. Da tut der Schulanfang am nächsten Tag dann gar nicht mehr weh.



Samstag, 07. November, 10.00 - 18.00 Uhr

Großer Nähmaschinen-Tag

Weihnachten rückt schon wieder näher und das ist eine gute Gelegenheit, sich endlich eine neue Nähmaschine, eine Overlock oder gar eine Cover zu kaufen. Um euch die Entscheidung leichter zu machen, könnt ihr an diesem Tag meiner Janome-Spezialistin Susanne Busch Löcher in der Bauch fragen, alle Nähmaschinen selbst ausprobieren, die ich im Laden habe und bekommt 10 % Rabatt, wenn ihr an diesem Tag eine Maschine bei mir bestellt. Das ist doch mal ein Angebot, oder?



Samstag, 14. November, 13.00 - 18.00 Uhr

Winter-Zauber

Zauberhaft geht es an diesem Samstag tatsächlich zu. Ausgewähltes Kunsthandwerk bringt eure Augen zum Glänzen, heißer Glühwein erwärmt euer Herz und eure Seele und die Feuershow von Hannes lässt nicht nur Kinder-Münder offen stehen. Ich glaube, mehr geht nicht auf diesem kleinen aber feinen Hof.