Der Laden mit Geschmack & Kultur

Der Kirchberg war schon immer ein besonderer Ort: Angebunden an die alte Kirche ist das ehemalige Pfarrhaus mit Scheune und angrenzenden Stallungen ein stimmungsvolles und einzigartiges Ensemble.

Neues Leben erhielt das Gehöft in den 1980er Jahren, als meine Eltern den Hof übernahmen und nicht nur liebevoll restaurierten, sondern auch mit Kultur füllten.

Die Seele bekam der Ort jedoch vor allem durch meine Mutter. Ihrer Kreativität und ihrer Gabe, Behaglichkeit und Wohlgefühl zu schaffen, ist es zu verdanken, dass der Kirchberg ein Ort mit besonderem Geist geworden ist.

Mit Inges Hof möchte ich diesen Geist erhalten und lade Sie dazu ein, die Schönheit des Ortes mit mir zu teilen.